2. CROSS AGAINST CANCER erläuft 14.000 €-Spende

 

Wir freuen uns sehr, mitteilen zu können, dass auch die 2. Auflage des Spendenlaufs „Cross against Cancer“ am 18.09.2016 überaus erfolgreich war und wir am 23.11.2016 in der Fischerhütte Kirrberg den Erlös der Veranstaltung in Höhe von unglaublichen
                               14.000 €
als Spende für die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. entgegen nehmen durften.

 

Wir sind immer noch ganz sprachlos und danken vielmals dem Verein Miteinander-gegen-Krebs für ihr Engagement, den Sponsoren und Helfern, aber vor allem auch allen Teilnehmern am 2. Cross Against Cancer Spendenlauf.

Pressemitteilung_Scheckübergabe_CrossAga[...]
Microsoft Word-Dokument [106.4 KB]

WEIHNACHTSZEIT

 

Das sind hell erleuchtete Nächte voller Kerzen,
glückliche Gesichter, vollkommenen Kinderseligkeit,
vergessen sind aller Kummer, alle Schmerzen,
es zählt nur noch die freudige Zeit.
Möge die Weihnachtszeit uns helfen,

gelassener durchs Leben zu gehen,
nicht nur wahrzunehmen was lästig ist.
Mögen wir die schönen Dinge wieder deutlich sehen
und uns auf das beschränken, was wirklich wichtig ist.


Liebe Mitglieder, liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,
liebe Kollegen, liebe Freunde,

 

inne zu halten und die Ruhe der Stille zu spüren ist in der betriebsamen Vorweihnachtszeit nicht immer einfach, besonders wenn eine arbeitsreiche, umtriebige und geschäftige Zeit zu Ende geht.
Wir möchten die Gelegenheit ergreifen um inne zu halten und Ihnen zu danken – für Ihre Treue, Ihre Unterstützung, Hilfe und Förderung bei unserer Arbeit in diesem Jahr.

Wir wünschen Ihnen von Herzen das Erleben des Weihnachtswunders und der Stille, die damit einhergeht.
Ihnen und Ihren Familien wünschen wir eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit, Gesundheit und viele glückliche, erfolgreiche Tage im neuen Jahr.

 

Ihre Saarländische Krebsgesellschaft e. V.

D. Schwarz-Fedrow,Geschäftsführerin
Prof. Schäfer, 1. Vorsitzender
K. Rump-Schmitt, Sekretariat
D. Niggemann, Psychoonkologin
H. Graf-Ecker, Psychoonkologische Beratung

V. Schomas, Projekt SunPass
C. Holtgräfe-Ries, Marketing

29.10.2016 | Saarbrücken

Starke Männer lassen sich helfen
Karriere, Konkurrenz, Kollaps – Männer mit Krebs müssen umdenken!

Männer gehen zur Arbeit, nicht zum Arzt, geschweige denn zum „Seelendoktor“! Sie nehmen im Falle einer Krebserkrankung viel zu selten professionelle psychoonkologische Hilfe in Anspruch. Weil sich eine vernachlässigte Seele aber nicht so einfach austauschen lässt, wie der kaputte Motor eines Gebrauchtwagens, appelliert die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. anlässlich des internationalen Aktionsmonats „Movember“ an das starke Geschlecht: Männer, kümmert euch um eure psychische Gesundheit und lasst euch bei Krebs von Fachkräften unterstützen!

Lesen Sie den vollständigen Pressebericht im nachfolgenden pdf!

 

PM Movember 2016.pdf
PDF-Dokument [488.3 KB]

„In der Ruhe liegt die Kraft“

Entspannungskurs mit Veronika Schomas

AB 26. OKTOBER

Richtig zu entspannen ist wichtig für unser Wohlbefinden und für unsere Gesundheit. Eine kleine Auszeit - sei es nur wenige Minuten täglich – kann aktuelle Spannungszustände lösen und chronische Verspannungen lindern. Entspannung bringt Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht. In diesem Kursangebot werden an 6 Abenden verschiedene Übungen aus den Bereichen Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung (nach Jacobson), Mentaltraining und der Achtsamkeitsmeditation vermittelt. Des Weiteren werden Atemübungen und Energieübungen zur Unterstützung des Gesundungsprozesses angeboten. Der Kurs hat zum Ziel verschiedene mögliche Wege zur inneren Ruhe aufzuzeigen und den Zugang zu eigenen Kraftquellen (Ressourcen) zu ermöglichen.

 

Termine: Mittwochs von 16.30 – 17.30 Uhr

Oktober: 26. und November: 2., 9., 16., 23., 30.

Treffpunkt: Mutant-Theater, Karcherstr. 15, 66111 Saarbrücken

Eigenanteil: 10 EUR pro Kurs (6 Einheiten)

Impressionen des Didgeridoo-Workshops

JUNG & DIAGNOSE KREBS - Selbsthilfegruppe

Schulabschluss, Studium oder Lehre, die Welt sehen, irgendwann einmal vielleicht Familie –
das war Dein Plan!
Und dann das: DIAGNOSE KREBS.
Was nun?
So viele Fragen! So viele neue Erfahrungen! Keiner versteht Dich wirklich?

Vielleicht verstehen wir Dich!
In der Gruppe kommen wir zusammen und tauschen uns über unser „neues Leben“ aus, reden über Therapien, über gute und schlechte Tage, über die Zukunft und alles, was uns sonst noch auf dem Herzen liegt.
Schau vorbei – wir freuen uns auf Dich!

 

Termine: ab 26. Oktober, jeden 4. Mittwoch im Monat, von 19-21 Uhr
Treffpunkt: Geschäftsräume der Saarländischen Krebsgesellschaft e.V., Sulzbachstr. 37, 66111 Saarbrücken
Anfragen über info@saarlaendische-krebsgesellschaft.de oder telefonisch unter 0681-95906673

Altersgrenze: 35 Jahre

CROSS AGAINST CANCER - Impressionen

Am 18.9. fand der 2. Cross Against Cancer - Spendenlauf von Miteinander gegen Krebs e.V. statt. Auch dieses Jahr geht der Reinerlös an die Saarländische Krebsgesellschaft e.V.

Umso mehr freuen auch wir uns über:

- 237 Läufer auf der 17km-Strecke

- 268 Läufer auf der 10km-Strecke

- 459 Läufer auf der 5km-Strecke

- 244 Läufer auf der 5 km Nordic Walking Strecke

- 71 Läufer, die Spendenrunden gelaufen sind!

Die vorläufigen Ergebnislisten und der Urkundendruck sind HIER online zu finden.

Vielen Dank an alle Läufer und Spender, Organisatoren und Helfer und insbesondere herzlichen Dank an den Verein Miteinander gegen Krebs e.V.

 

Vielen Dank an das Team Two4One!

 

Was für eine tolle Nachricht für die Saarländische Krebsgesellschaft e.V.:
Als Anerkennung der großartigen Mannschaftsleistung beim 2. Cross Against Cancer rundet das Team Two4One seine Spende anlässlich dieser Laufveranstaltung auf 500 € auf.


Wir sagen DANKE für euer Engagement und eure großzügige Spende und herzlichen Glückwunsch zu euren super Platzierungen bei Cross Against Cancer!

 

Altkleidersammlung zu Gunsten der Saarländischen Krebsgesellschaft e.V.

Da ist er!! Einer der ersten Altkleidercontainer im Design der Saarländischen Krebsgesellschaft e.V.

Warum das? Weil die Kleiderspende am Ende uns zu Gute kommt.

Mehr darüber erfahren Sie HIER

Bald folgt auch eine Liste der bereits aufgestellten Container im Saarland, sodass Sie darüber informiert sind, wo Sie Ihre ausgediente Kleidung abgeben können.

Wir hoffen, es werden bald noch viele mehr! Wenn Sie Platz für einen Container haben, melden Sie sich bitte bei uns. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Ehrenamtler gesucht

Die Saarländische Krebsgesellschaft unterstützt Krebsbetroffene vor, während und nach Ihrer Erkrankung. Sie hilft bei der Krankheitsbewältigung und entwickelt gemeinsam mit Patienten Wege der Neuorientierung. Um dies unseren Patienten auch zukünftig anbieten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum aktuellen Zeitpunkt Personen mit Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit. Sie übernehmen organisatorische Aufgaben und helfen die Saarländische Krebsgesellschaft im Saarland bekannt zu machen (Flyerverteilung, Teilnahme an Messen etc.). Wir suchen offene, engagierte Personen – vorzugsweise mit PKW-Führerschein und zeitlicher Flexibilität.

 

Wir freuen uns über Ihre Kontaktierung über info@saarlaendische-krebsgesellschaft.de oder 0681-95906673

WORKSHOP: Kunstvollen Modeschmuck selbst entwerfen und anfertigen

In diesem Workshop mit Tanja Fischer erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie Modeschmuck selbst entwerfen und herstellen können. Positiver (Neben)effekt: Durch die Arbeit mit den Perlen unterschiedlicher Größe und Form wird in vielen Fällen eine Besserung der Polyneuropathie der Hände erzielt und die Heilung beschleunigt.

 


Hier erfahren Sie mehr.

Sommer, Sonne, Sonnenbrand 

Sonnenbrand ist für die meisten Menschen eine Erscheinung, die zum Sommer und zum Urlaub dazugehören, Kaum jemand bedenkt, daß der Sonnenbrand eine richtige Erkrankung ist. Sonnenbrand ist medizinisch gesehen ein Entzünung der Haut . Die Entzündung zeigt sich durch eine Rötung und Schwellung der betroffenen Gebiete. Jedes fünfte Kind im Kindergartenalter hatte schon mal einen Sonnenbrand. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Hautkrebsstiftung. Viele Eltern unterschätzen offenbar die Gefahr der UV-Strahlen. Denn mit jedem Sonnenbrand steigt das Hautkrebsrisiko.

 

Die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. und das "Projekt SunPass - Hautkrebsvorsorge spielerisch im Kindesalter" sensibilisieren Eltern mit Kindern und Kintergarten-Einrichtungen zu diesem Thema. In diesem Projekt werden die Erzieherinnen, die Eltern und Kinder darin geschult, gesund und mit Freude die Sonne zu genießen.


Mehr zu dem Projekt SunPass

Jahresbericht 2015
Jahresbericht 2015.pdf
PDF-Dokument [615.0 KB]

HIER finden Sie weitere Jahresberichte zum Download.

Kontakt:

Saarländische
Krebsgesellschaft e.V.
Sulzbachstraße 37
66111 Saarbrücken
Tel: 0681 - 959066 - 73 
Fax: 0681 - 959066 - 74

Mail

 

du bist kostbar
Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.
benefind.de - Sie suchen, wir spenden.
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Saarländische Krebsgesllschaft e.V. | Sulzbachstraße 37 | 66111 Saarbrücken | MAIL: info (at) saarlaendische-krebsgesellschaft.de | FON (Geschäftsstelle SB): 0681 - 959066 - 73