Die PREFERE-Studie

Unsere Landeskrebsgesellschaft unterstützte bis Ende 2016 die PREFERE-Studie. Diese Studie richtete sich an Männer mit Prostatakrebs, bei denen die Erkrankung noch nicht weit fortgeschritten war und die bis dahin noch nicht behandelt wurden. Sie war ein urologisches Forschungsprojekt, das es in diesem Umfang noch nicht gegeben hatte. Ziel sollte es sein, alle vier empfohlenen Therapien zur Behandlung eines lokal begrenzten Prostatakarzinoms miteinander zu vergleichen.

 

Leider wurde die PREFERE-Studie mangels zu geringer Teilnehmerzahl Ende 2016 abgebrochen.
 

Kontakt:

Saarländische
Krebsgesellschaft e.V.
Sulzbachstraße 37
66111 Saarbrücken
Tel: 0681 - 959066 - 73 
Fax: 0681 - 959066 - 74

Mail

 

du bist kostbar
Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.
benefind.de - Sie suchen, wir spenden.
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Saarländische Krebsgesllschaft e.V. | Sulzbachstraße 37 | 66111 Saarbrücken | MAIL: info (at) saarlaendische-krebsgesellschaft.de | FON (Geschäftsstelle SB): 0681 - 959066 - 73