Pressemitteilungen 2017

BVB Freunde Saar spenden 319,09 € - wir sagen DANKE!

Lesen Sie mehr in der aktuellen Pressemitteilung:

Pressemitteilung_BVB_2017.docx
Microsoft Word-Dokument [156.7 KB]

Onko AKTIV

Hochwaldkliniken Weiskirchen erhalten Qualitätssiegel Onko Aktiv

Onko Akiv Netzwert für onkologische Sport und Bewegungstherapie
Eine Initiativ des NCT

Weiskirchen, den 19.11.2017

Bewegung wirkt sich bei einer Krebserkrankung oft positiv auf den Krankheitsverlauf, die Therapiekomplikationen und das körperliche und seelische Wohlbefinden aus.
Neben den stationären und ambulanten Rehabilitationsangeboten für onkologische Patienten unterstützen die Hochwaldkliniken Weiskirchen Betroffenen auch mit Nachsorgeprogrammen und Rehabilitationsportangeboten in der Krebsnachsorge, quasi als Anschlussprogramm an die Rehabilitationsmaßnahme. Patienten sollen damit langfristig und nachhaltig aktiv bleiben.

Zusätzlich wurde die Klinik nun als Kompetenzzentrum in das OnkoAktiv-Netzwerk aufgenommen. Voraussetzung dafür ist der Nachweis, dass das Trainingszentrum definierte Anforderungen erfüllt. Dies kann die Klinik nach erfolgreicher Prüfung nun mit einem Qualitätssiegel belegen.

Initiator von Onko Aktiv ist das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg. OnkoAktiv  ist ein Netzwerk von Gesundheitseinrichtungen , die eine professionelle sporttherapeutische Betreuung bei Krebs anbieten und dabei bestimmte Qualitätsstandards einhalten.

Ziel ist es , dass Krebspatienten wohnortnah ein geeignetes Training finden. Der Wunsch von OnkoAktiv ist eine zentrale Überweisung von Patienten und Patientinnen durch onkologische Praxen  oder Krankenhäuser mit bestimmten Fragen zum Thema Sport und Bewegung bei Krebs an das Netzwerk. Die Hochwaldkliniken Weiskirchen übernehmen somit eine Doppelfunktion : professionelles Trainingszentrum und Überweisung von stationären Patienten aus anderen Regionen in geeignete wohnortnahe Trainingszentren. Die Hochwaldkliniken sindd im Saarland die einzige stationäre Einrichtung  mit Trainingsangeboten für Krebspatienten und für fast alle Krebserkrankungen zugelassen.

Innerhalb des Netzwerks erfolgt ein intensiver Austausch zwischen Sporttherapeuten, Medizinern und Selbsthilfegruppen , die die therapeutische Betreuung von onkologischen Patienten fördert. Fortbildungen mit speziellen Themen und Fragestellungen bieten den Netzwerkmitgliedern außerdem die Möglichkeit , sich auf den aktuellen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse zu bringen.

Liebe Patienten, liebe Angehörige, liebe Mitglieder, liebe Unterstützer, liebe Helfer,

 

Weihnachten steht vor der Tür  und das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Es war ein ereignisreiches und anstrengendes Jahr mit vielen Veranstaltungen, tollen Erfahrungen und schönen Erlebnissen.
Auch für das nächste Jahr werden wir wieder ein abwechslungsreiches Programm und einige Veranstaltungen präsentieren können. So wird wieder ein Benefizkonzert stattfinden und die Saarländische Krebsgesellschaft wir 60 Jahre alt.
Wir freuen uns auf unsere Aufgaben im neuen Jahr und auf viele Begegnungen.

Wir möchten nicht versäumen Ihnen allen von Herzen zu danken…für Ihr Vertrauen, Ihre Unterstützung und die gute Zusammenarbeit. Ein besonderer Dank geht an die vielen privaten Spendern und natürlich unseren Initiatoren und den Sponsoren bei unserem 1. Benefizkonzert, unseren Sponsoren der Laufshirts „Les Lions de la Sarre“, unseren „BVB-Freunden Saar“, dem Verein „Miteinander-gegen-Krebs“, dem „Rotary Club Lebach-Wadern“ und ganz besonders bei unseren Ehrenamtlern, denen nichts zu viel ist – Saarländer helfen Saarländern. DANKE!

 

Das ganze Team der Saarländischen Krebsgesellschaft wünscht Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit und ein gesundes, erfolgreiches und gutes neues Jahr.

„Wer alles mit einem Lächeln beginnt, dem wird das meiste gelingen“ (Dalai Lama)

 

Beste Grüße

Prof. Dr. Harald Schäfer (1. Vorsitzender) & Dipl. Psych. Doris Schwarz-Fedrow (Geschäftsführerin)

 

WEIHNACHTSGESCHENKE ONLINE KAUFEN UND DIE SAARLÄNDISCHE KREBSGESELLSCHAFT E.V. UNTERSTÜTZEN

 

Kauft ihr noch Weihnachtsgeschenke im Internet ein?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr dabei an uns denkt!


Startet euren Einkauf einfach mit dem folgenden Link:
einkaufen.gooding.de/saarlaendische-krebsgesellschaft-e-v-42465
Auf der Seite Gooding findet ihr über 1.600 Shops, die bei einem Einkauf über den Link eine Geldprämie an unseren Verein zahlen. Ihr selbst zahlt beim Einkauf keinen Cent extra!

 

Natürlich würden wir uns auch freuen, wenn ihr die Nachricht mit anderen teilt: Jeder Einkauf hilft uns!

17050 € - Spende durch Cross Against Cancer

Schecküberreichung

In der Fischerhütte Kirrberg wurde am 07. November 2017 mit einer symbolischen Scheckübergabe der Erlös des Homburger-Spendenlaufes der vom Verein „Miteinander-gegen-Krebs“ organisiert wurde an die Saarländische Krebsgesellschaft übergeben. Am 17. September hatten insgesamt 1.527 Teilnehmer im Waldstadion die Ziellinie überquert, über 1.700 Teilnehmer hatten mit Ihrer Anmeldegebühr die gute Sache unterstützt.

 

Kreativität als Therapieunterstützung

Auszeichnung für die Workshops der Saarländischen Krebsgesellschaft bei „WATT für Deinen Verein“

 

Mehr Informationen in der aktuellen angefügten Pressemitteilung und alle Infos zu „WATT für Deinen Verein“ gibt es unter wattfuerdeinenverein.de

PM_Saarländische Krebsgesellschaft_Verei[...]
Microsoft Word-Dokument [114.0 KB]

Amerikanische Arbeitsgruppe für Prävention und Evidenz basierte Medizin gibt neuen Empfehlungsentwurf zum Prostatakarzinom-Screening heraus
Fünf Jahre nach ihren umstrittenen Richtlinien zum Prostatakarzinom-Screening hat die US Preventive Services Task Force (USPSTF) einen neuen Empfehlungsentwurf zum PSA-Screening veröffentlicht.

Lesen Sie mehr hierzu in der aktuellen Pressemitteilung:

PM_Task Force_03_05_17.docx
Microsoft Word-Dokument [58.1 KB]

1. Benefizkonzert "MUSIK GEGEN KREBS" ein voller Erfolg

 

Vor ausverkauftem Saal musizierten Studenten der HfM Saar und begeisterten das Publikum mit „Perlen der Kammermusik“, zusammengestellt von Frau Prof. Anne Borg.
Die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. bedankt sich hiermit nochmals außerordentlich bei den Initiatoren als auch Besuchern des Konzertes.

Lesen Sie mir über das Konzer in angefügter Pressemitteilung:

Pressemitteilung_Sonnenschutzkindergarte[...]
Microsoft Word-Dokument [1.1 MB]

Saarbrücken, 24.04.2017

 

SunPass-Projekt erfolgreich in saarländischen Kindergärten

Seit 2013 bereits 51 zertifizierte Sonnenschutz-Kindergärten

 

Lesen Sie mehr zu dem erfolgreichen Hautkrebspräventionsprojekt für Kindergärten in der aktuellen Pressemitteilung.

Saison-Eröffnungs-Spaziergang 2017

Die schönsten Momente in Farbe :-) Vielen Dank für Eure Teilnahme!

Brotaufstriche
Wie versprochen, hier noch die Rezepte für die leckeren Brotaufsriche: vegane "Leberwurst" und Curry-Linsen-Aufstrich. Viel Spaß beim Nachkochen. Lasst es euch schmecken!
Brotaufstriche.doc
Microsoft Word-Dokument [25.5 KB]

Vielen Dank für das Feedback zum Spaziergang!

Besonders haben wir uns über diese Rückmeldung gefreut :-)

 

Liebes Team der SKG,
was war das doch für ein schöner Spaziergang gestern. Ganz herzlichen Dank dafür und für die netten Überraschungen.
Allein hätte ich mich vermutlich trotz des wunderbaren Wetters nicht "aufgerappelt", aber zu wissen, dass man gut aufgehoben ist, wenn man mit Euch / Ihnen unterwegs ist, das ist eine große Motivation, den bequemen Allerwertesten zu erheben ;-) ...
Und es ist immer wieder faszinierend, wie unbeschwert die Stimmung ist wenn man mit Euch unterwegs ist - trotz des schweren Hintergrundes, der uns alle in der ein oder anderen Form verbindet.
Obwohl in der Regel nicht um Worte verlegen finde ich es gerade wirklich schwierig, in Worte zu fassen, was ich empfinde, aber diese Unaufgeregtheit und Herzlichkeit, das unverkrampfte Miteinander, die Gelöstheit und Heiterkeit, die sich irgendwie immer wieder wie durch Zauberei mit Euch und allen Teilnehmenden einstellt, hat mich auch gestern wieder in gewisser Weise "aufgetankt" und sehr berührt.
So danke ich Euch auch auf diesem Wege noch einmal für die Ideen, für die liebevolle und einfühlende Umsetzung, für die Stimmung, die Ihr verbreitet und allen "Helferlein" für die musikalischen Einlagen und den wunderbaren und sehr leckeren Imbiss!
Es ist schön zu spüren, dass hier mitgedacht wird und wir alle "abgeholt" werden, wo wir gerade stehen und dass wir alle sein dürfen wie wir nun einmal sind!
Herzlichst, Gisela

 

SAVE THE DATE - VORVERKAUF GESTARTET

 

Junge, bereits jetzt erfolgreiche Künstler, alle ausnahmslos Studenten der HfM, engagieren sich mit ihrer klassischen Musik für ein ebenso junges wie regionales Projekt:

MUSIK GEGEN KREBS

Benefizkonzert zu Gunsten der Saarländischen Krebsgesellschaft e.V.

Termin: Mittwoch, 10. Mai 2017, 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

Ort: Hochschule für Musik Saar

Vorverkauf im Musikhaus Knopp (startet im April):

Erw. 18 EUR (VVK), 20 EUR (Abendkasse),

Studenten 12 EUR (VVK), 15 EUR (Abendkasse)

 

Mehr Informationen im Flyer:

Programm "MUSIK GEGEN KREBS"
RZ_Programm.pdf
PDF-Dokument [5.0 MB]

Vergangenen Mittwoch war unser Team auf der Eröffnungsfeier der europaweit ersten altersübergreifenden Palliativstation im Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg. Die Station steht unter der Leitung von Prof. Sven Gottschling. Vor allem die Festrede des Frankfurter Palliativpflegers Martin Krause „Geschichten aus 1001 Dienst – Von palliativen Erfahrungen, die die Welt bedeuten“ hat uns sehr gefallen und wir sind beeindruckt von der Station, dem sympathischen Team und auch von Prof. Gottschling und seiner emotionalen Arbeit, die er mit Unterstützung seiner Familie und den Mitarbeitern leistet. Wir gratulieren zur erfolgreichen Eröffnung und wünschen dem gesamten Team und der Station viel Kraft und gute Energien, Freude und Zusammenhalt!
Mehr Infos zur Palliativstation

Weltkrebstag 2017 - „Was kann ich selbst für mich tun?“
5 Tipps für Angehörige von krebskranken Menschen

 

Wie kann ich als Angehöriger einem krebskranken Menschen helfen, ohne dabei eigene Bedürfnisse zu vernachlässigen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. anlässlich des Weltkrebstags und rät Angehörigen zu mehr Selbstfürsorge.

 

DER ZAUBERBAUM 
Kennen Sie die neue App für Kinder krebskranker Eltern?
Die Diagnose Krebs betrifft die ganze Familie, auch die Kleinsten! Nur wie erklärt man Kindern diese Situation? Wir finden, diese App, die sich an Kindern zwischen 3 und 10 Jahren richtet, ist eine super Sache und sollte daher weiterempfohlen werden!
Mehr Infos HIER oder auch in der Broschüre des Vereins Hilfe für Kinder krebskranker Eltern e.V.
App_Zauberbaum.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Alex-Deutsch-Schule in Wellesweiler spendet 300 €

 

Kurz vor Weihnachten erreichte uns die Spende der Alex-Deutsch-Schule in Wellesweiler. Mit insgesamt 300 €, die im Kollegium und der Belegschaft der Schule gesammelt wurden, erfreute uns der Schulvertrert Herr Hoffmann.

 

Vielen herzlichen Dank für diese Unterstützung!

Pressemitteilung_ADS Spende.docx
Microsoft Word-Dokument [536.2 KB]

BVB Freunde Saar spenden 119,09 €

 

Unerwartet und so freuen wir uns umso mehr. Der saarländische BVB-Fanclub spendet der Saarländischen Krebsgesellschaft 119,09 €.

 

Vielen Dank für die Unterstützung und Wertschätzung unserer Arbeit!

Pressemitteilung_BVB.docx
Microsoft Word-Dokument [4.1 MB]

Fotografin Anne Theis spendet 150 €

 

Für jeden Like ihres Facebook-Posts 1 € - mit dieser Aktion sammelte die Fotografin Anne Theis 104 Likes und übergab uns heute letztendlich eine 150 € - Spende!

 

Vielen Dank für dieses Engagement!

Mehr zu dieser Aktion hier: https://www.facebook.com/annetheisphotography

Pressemitteilung_Anne Theis Spende.docx
Microsoft Word-Dokument [103.8 KB]

Am 1. Mai 2017 erscheint erstmals der PatientenWegweiser Brustkrebs im Deutschen Medizin Verlag (dmv). Der Patienten-Wegweiser Brustkrebs ist ein nahezu vollständiges Verzeichnis von Brustkrebszentren und Rehabilitationskliniken im gesamten Bundesgebiet, die auf die Behandlung von Patienten mit
Brustkrebs spezialisiert sind.

Mehr Infos in der aktuellen Pressemitteilung:

MUTIGE SAARLÄNDER BRAUCHT DAS LAND – Saarland gegen Darmkrebs
Wird Darmkrebs rechtzeitig erkannt, ist er zu fast 100 Prozent heilbar. Doch viele haben Angst vor der Darmspiegelung.
Die Saarländische Krebsgesellschaft ruft daher im Darmkrebsmonat März zur Darmkrebsvorsorge auf, denn

- gegenwärtig erkranken im Saarland jeden Tag zwei Menschen an Darmkrebs und täglich verstirbt ein Betroffener in unserem Land an den Folgen dieser heimtückischen Krankheit.*

- durch Einführung der Vorsorgekoloskopie gehen die Zahl der Neuerkrankungen und Sterbefälle kontinuierlich zurück.**
…. Genügend Fakten, die zur Darmkrebsvorsorge bewegen sollten. Dennoch nehmen noch zu wenige Saarländer diese Vorsorgeuntersuchung wahr.

Lesen Sie mehr in unserer aktuellen Pressemitteilung:

SKG_Pressemitteilung_Darmkrebsmonat März[...]
Microsoft Word-Dokument [39.4 KB]

Podiumsdiskussion: Wie bewältige ich Krebs?
Chancen und Herausforderungen moderner Therapien

Im Rahmen der Podiumsdiskussion erläutern die Experten, welche Leistungen das Onkologische
Zentrum bietet und wie die enge Zusammenarbeit der Abteilungen innerhalb des Klinikums die
Heilungschancen verbessert.
WANN: Donnerstag, 30. März 2017, 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
WO: Forum der Saarbrücker Zeitung · Eisenbahnstr. 33 · 66117 Saarbrücken

Mehr Informationen im unten angefügten Flyer.

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen aus dem Jahr 2017.

 

Kontakt:

Saarländische
Krebsgesellschaft e.V.
Sulzbachstraße 37
66111 Saarbrücken
Tel: 0681 - 959066 - 73 
Fax: 0681 - 959066 - 74

Mail

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Saarländische Krebsgesllschaft e.V. | Sulzbachstraße 37 | 66111 Saarbrücken | MAIL: info (at) saarlaendische-krebsgesellschaft.de | FON (Geschäftsstelle SB): 0681 - 959066 - 73